Aus meinem Leben
Hinterlasse einen Kommentar

INA IN VICE, WERBUNG, UND TANZEN

Scheinbar hab ich zur Zeit eine Glückswelle denn es gibt schon wieder gute Nachrichten! Ich verfasse einen Gastbeitrag für das Vice Magazin! Außerdem erzähl ich euch von einer tollen Aktion mit klassischer Werbung, und einem schwingenden Vintage Tanzabend mit Modenschau.

Ich schreibe einen Gastbeitrag für das Vice!  Ich freue mich wirklich schon sehr und bin auch bereits brav am recherchieren und schreiben dafür. Thema ist Plus Size Modeling, und ich werde in meinem Beitrag über einige Dinge erzählen die man so aus diesem Bereich vielleicht noch nicht gehört hat! Aber jetzt nicht zu viel verraten denn ihr sollt es ja dann selbst lesen und mir sagen was ihr denkt. Ich poste natürlich sobald er veröffentlicht wurde!

Ich und die Werbung hatten schon immer eine komplizierte Beziehung, und wie solls auch gut gehen wenn schon der Grundstein nie wirklich gelegt wurde: Ich fühl mich seltenst bis nie angesprochen. Das haben sich einige Andere auch gedacht und Buzzfeed hat sich dann eine wirklich coole Aktion überlegt. Echte Werbungen aus dem täglichen Leben wurden mit Personen nachgestellt die sich selbst ebenso wenig oder noch weniger in Werbungen erkannt haben als ich. Da haben wir zb einen FtM Transmann (FtM bedeutet Female to Male, also ein Mensch der sich im männlichen Geschlecht zu Hause fühlt aber im Körper einer Frau geboren wurde), eine Inderin, eine Dunkelhäutige, eine Weisse, und einige mit mehr Gewicht als man es so auf Plakaten kennt. Sie alle haben in Zusammenarbeit mit einem Graphiker berühmte Werbeplakate im Bereich Mode und Beauty exakt nachgestellt. Ich find’s wirklich großartig, das Ergebnis könnt ihr hier bewundern:

Das kleine Filmchen von der großen Aktion für mehr Vielfalt in der Werbung.

Toll oder? Würde mir auch gefallen sowas mal zu machen.

Das Letzte was ich euch noch berichten wollte bis ich mit fotografieren von neuen tollen Sachen für meinen Vintage Showroom Extraschön beginne ist folgendes. Es wird wieder eine Mad Men Party geben, diesmal sogar mit einem tollen Film und einer Modenschau davor. Am 03.Oktober öffnet das Gartenbau Kino in Wien wieder für alle Vintage-Liebhaber_Innen seine Pforten und es darf zu Oldies beschwingt getanzt werden. Wer die US Serie Mad Men nicht kennt, klickt mal hier. Kurz gesagt geht es um New Yorker Werber in den 60ern. Das Besondere an der Serie und daher auch an eben dieser Party ist dass wirklich alle in Kostümen der 50ies und 60ies rumrennen, Vintage Plfichttermin also! Für mein Auge, rein modisch gesehen die perfekte Welt. Ich werde also mit jeder Menge toller Flyer und Visitenkarten im kleinen Täschchen, und wunderschön angezogen natürlich, das Tanzbein schwingen!

Hier findet ihr alle Infos dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s