Aus dem Plus Size Model Leben
Kommentare 2

PINKSTINKS, HEIDI KLUM UND ICH

Es ist schon wieder Cocktailtime! Ich hatte heute eigentlich einen etwas melancholischen Tag, dann bekam ich aber einen Anruf der alles nochmal umgeworfen hat und mir einen Grinser von Ohr zu Ohr gebracht hat!

Heute wurde ich von PinkStinks angerufen! PinkStinks decken seit Jahren Gender-Marketing und Sexismus in Werbungen auf, halten Vorträge in Schulen und arbeiten mit feministischen Künstler_Innen zusammen. Ich verfolge ihr Tun schon länger und kann sagen ich finde deren Arbeit unglaublich wichtig und gut, und habe echt großen Respekt davor was sie allein mit Spenden bisher alles auf die Beine stellen konnten. Umso aufgeregter und freudig war ich natürlich dass ich von ihnen angerufen werde und sie mit mir zusammen ein Event auf die Beine stellen wollen!

Auf mich und meinen Blog wurden sie durch Sookee aufmerksam, eine berliner Künstlerin über die ich schonmal in „Party und dicke Schenkel“ berichtet habe, die wirklich gute Musik mit politischen Texten macht. Als ich das erfahren habe war ich gleich doppelt glücklich. Was ich schreibe erreicht Menschen, und wird gern gelesen, das ansich ist schonmal wirklich toll. Und ich freu mich einfach ganz besonders wenn der Blog von Leuten gelesen wird die für die gleichen und ähnliche Dinge einstehen wie ich.

Also was wird genau passieren?

Nächstes Jahr gehts weiter mit Germanys Next Topmodel. Wie ihr euch denken könnt bin ich von diesem Format keine Freundin. Jungen Mädchen wird beigebracht wie sie aus zu sehen haben, sich verhalten zu haben, was und vorallem wieviel sie essen sollen und das ganze unter dem Deckmantel einer glamourösen Karierre die allerdings bisher keins der Models nachher wirklich erreichen konnte. Zwischen 16 und 23 Jahre alt, den ganzen Tag zusammengepfercht unzähligen Kameras ausgesetzt. Streitigkeiten werden heraufprovoziert, und ein absurdes Schönheitsideal als Normalität verkauft.

Ich will mich darüber aber jetzt garnicht so lange aufregen. Jedenfalls wird es von PinkStinks wiedermal eine Gegenveranstaltung dazu geben und das finde ich super!  Geplant ist neben Liveacts auch eine Plus Size Modenschau. Denn auch wenn das Heidi Klum so wie viele andere aus der Branche nicht wahrhaben wollen, die Modeindustrie lebt nicht von den wenigen Konfektion 32, sondern von den wesentlich mehr Konfektion 40 aufwärts zu denen ich ebenso gehöre. Frauen können unterschiedlichst aussehen, alle Größen haben und dabei gleichzeitig Mode und Inszenzierung leben und lieben. Das soll gezeigt und gefeiert werden, und da komme ich ins Spiel. Ich werde für diesen Tag eine Modenschau mitorganisieren, natürlich auch selbst mitlaufen ganz klar, und wisst ihr was die Mädels tragen werden? Gewand aus meinem Shop!

Also das wird wirklich grandios! Gerade Vintage Klamotten eignen sich perfekt um Kurven jeglicher Art in Szene zu setzen, und genau das habe ich auch vor. Ich werde in den nächsten Tagen mir genauer überlegen wie die Modenschau aussehen und ablaufen soll aber sie wird auf jeden Fall auf sehr glamouröse schöne Art und Weise die Vielfalt von Körpern nicht nur zeigen sondern auch celebrieren, genauso wie Selbstbewusstsein und Stärke.

Ich bin stolz und fröhlich hier dabei sein zu dürfen und ich bin mir absolut sicher das wir den Catwalk rocken und vielleicht Einige die erst noch bei GNTM zusehen wollten dann doch zu uns rüberschaun 😉

Wer Mädels aus Berlin kennt die Plus-Größe haben und Lust hätten sich wunderschön hergerichtet am Catwalk zu präsentieren können sich sehr sehr gerne bei mir unter ina@inaholub.com melden!

Ich bin dieses Wochenende ohnehin in Berlin – Maskworld Halloween Party – und werde auch ausschau halten 🙂

2 Kommentare

  1. Philipp sagt

    Hallo Ina,
    Daumen Hoch!
    Gratuliere zu dem Erfolg.

    Bitte iss eine Currywurst für mich in Berlin mit 😉

    Liebe Grüße und bis bald,

    Philipp

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s